Mein Traum zur eigenen Wohnung ist im März endlich in Erfüllung gegangen. Nach rund 30 Jahren, bin ich vom 240 km entfernten Elternhaus in die Rhein-Neckar-Region Mannheim gezogen. Im Dialekt wird es auch kurz Monnem ausgesprochen. Die Stadt mit seinen 17 Stadtbezirken grenzt an Ludwigshafen und Lampertheim. Recht nahe gelegen sind auch Heidelberg, Stuttgart und Frankfurt. Zur Fitness bietet der Pfälzerwald und Odenwald gute Möglichkeiten. Die Baggerseen dienen eher zur Entspannung.

Meine Wohnung bietet mir zahlreiche neue Freiheiten auch in Bezug auf den Windelfetisch. So laufe ich meist gewickelt und mit Body rum und in kalten Tagen darf der Strampler nicht fehlen. Meine Pampers und Babysachen kann ich nun offen im Kleiderschrank lagern. Auch mein Babygeschirr aus der Kindheit und die zahlreichen Babyfläschchen haben nun Platz im Küchenschrank gefunden.

Auf meine Kuscheltiere muss ich fortan auch nicht mehr verzichten. Nach all den Jahren durften sie endlich wieder ins Bett, was in meinem Kinderzimmer mit der Zeit leider nicht möglich war. So kann ich nun friedlich schlafen und in Ruhe träumen. Auch in schlechten Tagen sind meine Kuscheltiere immer für mich da. Die gehören wieder zu mir – wie meine Windeln.

Am Anfang war es schon eine schwere Entscheidung vom schönen Köln nach Mannheim zu ziehen. Ohne meine vielen Freunde hier hätte ich es wahrscheinlich auch nicht gemacht. Auch Mannheim hat eine Menge zu bieten. Ein Spaziergang durch den Luisenpark, Bummeln durch die Quadrate (Innenstadt) oder Wandern im Pfälzerwald oder Odenwald. Es gibt viel zu entdecken. Vielleicht sogar mit Gleichgesinnten.

Wenn du dich zufällig in Mannheim oder Umgebung befindest, kannst du dich gerne via. Skype bei mir an BabyDennis30 melden. Freue mich jetzt schon dich kennenzulernen. Bei sonnigem Wetter lädt der Luisenpark am Rhein regelrecht zu einer netten Unterhaltung ein oder du kommst mich in meiner Wohnung besuchen.

Bye Bye Kinderzimmer

Ein Gedanke zu „Bye Bye Kinderzimmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.